Tourismus bedeutet, aus Freizeit-, Bildungs-, medizinischen oder anderen Gründen von einem Ort zum anderen zu reisen, entweder innerhalb der Grenzen Ihres Landes oder über die Grenzen hinweg. In den letzten Jahren hat die Tourismusbranche aufgrund des veränderten Lebensstils der Menschen, reduzierter Flugkosten und des Bildungshungers ein erhebliches Wachstum erlebt. Die Art des Tourismus hängt davon ab, warum Sie sich für eine Reise zu dem angegebenen Zielort entscheiden. Daher gibt es verschiedene Arten von Tourismus. Wir geben Ihnen in diesem Artikel eine Liste mit 10 gängigen Tourismusarten.

1) Inlandstourismus

Bei dieser Art des Tourismus reisen die Bürger eines Landes nur innerhalb ihres Landes. Die Bürger entscheiden sich für den Inlandstourismus, weil er kostengünstig ist und es ihnen ermöglicht, einige der physischen Merkmale und andere historische Stätten zu erkunden. Es ermöglicht ihnen auch, die Geschichte verschiedener Gemeinschaften zu lernen und zu verstehen und wie einige Ereignisse stattfanden.

2) Gesundheits- und Wellnesstourismus

Seit prähistorischen Zeiten ist der Gesundheits- und Wellnesstourismus eine notwendige Form des Tourismus. Reisende, die ihr Wohlbefinden zurückgewinnen möchten, finden diese Kategorie des Tourismus sehr attraktiv. Diese besondere Art des Tourismus kann Ihnen helfen, psychische und physische Belastungen zu überwinden. Weltweit gibt es viele renommierte Attraktionen zur Steigerung des Wohlbefindens.

3) Dunkler Tourismus

Der Dunkeltourismus ist eine einzigartige Form des Tourismus, die unter dem Namen Trauertourismus bekannt ist. Dunkler Tourismus bedeutet, Orte und Orte zu besuchen, die mit einigen der tragischsten Ereignisse der Geschichte in Verbindung stehen. Diese Reiseziele sind neben ihrer Geschichte menschlicher Schmerzen und Gemetzel für ihre historische Bedeutung berühmt. Beispiele für dunklen Tourismus können der Besuch von Orten sein, die von Völkermord, Krieg oder Katastrophen betroffen sind.

4) Alternativer Tourismus

Alternativer Tourismus ist ein Begriff für eine Vielzahl spezialisierter touristischer Aktivitäten. Es ist eine besondere Art des Reisens, die als Massentourismus-Rätsel gilt. Es beinhaltet normalerweise persönlichere und einzigartigere Reisen, die die Auseinandersetzung mit dem lokalen Ökosystem, den Einwohnern und Kulturen anregen. Freiwilligentourismus, ökologischer Tourismus, Gemeinschaftstourismus und medizinischer Tourismus sind nur einige Beispiele für alternativen Tourismus.

5) Landtourismus

 

Landtourismus ist eine spezialisierte Aktivität, bei der Besucher ihre Freizeit in abgelegenen Regionen oder Siedlungen genießen. Touristen können eine Reise in die abgelegene Gemeinde für ein paar Tage oder ein paar Monate arrangieren. Vor allem Alleinreisende könnten diese Orte erkunden, um sich die Zeit zu vertreiben, in der sie allein sind. Bei dieser besonderen Form des Tourismus nehmen Einzelpersonen am gesamten Gemeinschaftsgeschehen des Dorfes teil. Der ländliche Tourismus ist heute Bestandteil eines „Landurlaubs“, in dem Touristen einen erheblichen Teil ihrer Freizeit verbringen. Dadurch schnuppern sie in ländliche Freizeitgestaltung hinein.

 

 

6) Geschäftstourismus

Diese Art von Tourismus beinhaltet Reisen an einen anderen Ort, um sich um geschäftliche Angelegenheiten oder Arbeit zu kümmern. Im Geschäftstourismus arbeiten Einzelpersonen immer noch nach ihrem regulären Zeitplan, aber mit dem Unterschied, dass sie dies außerhalb ihres typischen Arbeitsplatzes tun. Beispiele für Aktivitäten im Rahmen von Geschäftsreisen sind die Teilnahme an Seminaren und Meetings sowie Konferenzen. Wie bei anderen Arten des Tourismus kann es auch beim Geschäftstourismus erforderlich sein, dass Sie Hotels buchen, in denen Sie während Ihres Aufenthalts übernachten werden.

7) Bildungstourismus

Bildungstourismus beinhaltet Reisen auf der Suche nach neuem Wissen oder das Erlernen einer neuen Sprache, die in dieser Region gebräuchlich ist. Es kann auch das Erlernen einer neuen Kultur, der Geschichte des Ortes oder die Teilnahme an einer Bildungsveranstaltung beinhalten. Es wird verwendet, um die Ausbildung zu ergänzen, indem es den Schülern ermöglicht, Reiseerfahrung zu sammeln.

8) Medizintourismus

Menschen reisen auf der Suche nach besserer medizinischer Versorgung und spezialisierter Behandlung in verschiedene Regionen der Welt. Einige Krankheiten erfordern möglicherweise einen spezialisierten Arzt in einem anderen Land oder an einem anderen Ort als Ihrem. Beispiele für Erkrankungen, die spezielle Medikamente erfordern, sind Krebs, Herzchirurgie, kosmetische Chirurgie und Geschlechtsumwandlung.

9) Alkoholtourismus

Alkoholtourismus ist eine einzigartige Reisekategorie, die sich um das Trinken von Alkohol dreht. Während diese exklusive Tourismuskategorie Weinproben und Brauereibesuche umfassen kann, handelt es sich hauptsächlich um Kreuzfahrten mit Alkohol. Eine Bierkreuzfahrt ist eine Bootsfahrt, bei der viel Alkohol getrunken wird. In 18- bis 30-Party-Hotspots wie den griechischen Inseln und Gebieten Spaniens wie Magaluf und Ibiza sind Bierboote berühmt.

10) Ahnentourismus

Ahnentourismus, auch Genealogie-Tourismus oder Root-Tourismus genannt, ist eine typische Form des Reisens, bei der Orte besucht werden, zu denen der Reisende eine familiäre Verbindung hat. Dieses exklusive Interesse am Tourismusgenre hat in den letzten Jahren zugenommen, gleichzeitig mit der Gründung verschiedener Organisationen zur Erforschung der Genealogie einer Person. Angesichts des Ausmaßes der vergangenen Einwanderung in diese Regionen sind angestammte Tourismusorte wie Schottland, die Vereinigten Staaten und Kanada beliebt.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *